Author Topic: Gibt es Einstellungen, welche als "Standard" gelten?  (Read 656 times)

0 Members and 1 Guest are viewing this topic.

Offline freestylerdennis

Gibt es Einstellungen, welche als "Standard" gelten?
« on: July 28, 2016, 10:19:05 PM »
Hallo zusammen!
Ich bin neu hier im Forum und habe auch mit Simutrans noch nicht jahrelange Erfahrungen. Ich habe festgestellt, dass die voreingestellten Einstellungen wirklich sehr schwer zu spielen sind. Es ist kaum möglich Gewinne zu erwirtschaften. Jetzt ist mir bewusst, dass ich nahezu alle manuell umstellen kann, sodass es ein Leichtes ist abzukassieren.

Meine Frage ist nun aber: Gibt es eine Art "Turnierregel" oder haben sich anderweitig ganz konkrete Einstellungen als Standard durchgesetzt?

Viele Facetten des Spiels spielen nämlich überhaupt keine Rolle, wenn man z.B. extrem viel Geld hat. Andererseits macht es wie gesagt auch wenig Spaß und kann auch dann nicht alle Facetten des Spiels nutzen, wenn man ständig am 'Existenzminimum' rumkrebst.

Offline Frank

Re: Gibt es Einstellungen, welche als "Standard" gelten?
« Reply #1 on: July 29, 2016, 03:02:51 AM »
Direkt Standardeinstellungen gibt es nicht.

Jedes Grafikset ist etwas anders abgestimmt und deshalb auch mit anderen Grundeinstellungen versehen. Also ohne Angabe vom verwendeten Grafikset ist es relativ schwer Empfehlungen für Einstellungen zu geben.

Allerdings gibt es einen Netzwerkeffekt. Der sorgt dafür, das man ab einem bestimmten Ausbaupunkt immer in die Geldschwemme kommt. Das heist, das die vorhandene Stadtgröße und Stadtanzahl relativ zur Kartengröße einer der bestimmenden Faktoren ist.

Das andere ist die eigene Spielweise. Nicht jeder Einstellungssatz ist für jede Spielweise geeignet. Bzw. was für die eine Spielweise recht gut funktioniert hat bei einer anderen Spielweise ganz andere Auswirkungen.

Die Geld bestimmenden Faktoren sind hier grob zusammen gefasst. Strom fehlt noch auf der Seite.

Offline freestylerdennis

Re: Gibt es Einstellungen, welche als "Standard" gelten?
« Reply #2 on: July 30, 2016, 08:01:39 PM »
Ok, dann gehen wir mal davon aus, dass ich nur german128 spiele. Da gibt es nun "default" und "simuconf.tab". Wie könnte man die beiden Presets beschreiben? Ist das eine evtl. "leicht" oder für Anfänger und das andere "schwer" o.ä.?

Gibt es von der Programmierfront vllt Ansätze, dass man selbst seine individuellen Einstellungen als Presets speichern kann? Es sind nämlich so dermaßen viele Möglichkeiten denkbar, dass Presets echt sinnvoll wären.

Offline Frank

Re: Gibt es Einstellungen, welche als "Standard" gelten?
« Reply #3 on: July 30, 2016, 10:11:03 PM »
.... Da gibt es nun "default" und "simuconf.tab". Wie könnte man die beiden Presets beschreiben? Ist das eine evtl. "leicht" oder für Anfänger und das andere "schwer" o.ä.?
...

siehe hier

Im Prinzip gibt es eine Usereinstellung unabhängig von den Vorgaben des Programms sowie des Grafiksets. Zumindest gilt das für die simuconf.tab. Nämlich wenn Du in Deinem Benutzerverzeichnis eine mit Deinen ganz eigenen Werten hast. Die gilt dann allerdings immer, egal welches Grafikset geladen wird.

Wiki - simuconf.tab

Daher ist es möglich mehrere simuconf.tabs zu erstellen ( mit unterschiedlichen Namen ) und die jeweils benötigte dann in simuconf.tab umzubennen/zu kopieren.