The International Simutrans Forum

 

Author Topic: Betreuer fürs Tikiwiki gesucht  (Read 11493 times)

0 Members and 1 Guest are viewing this topic.

Offline Frank

  • *
  • Posts: 1424
  • Languages: DE
Betreuer fürs Tikiwiki gesucht
« on: July 13, 2010, 10:31:02 PM »
Aufgrund des Umfangs benötigt das Tikiwiki in mehreren Bereichen eigenständige Betreuer.

Die genannten Namen entsprechen den Benutzernamen im Tikiwiki.
Bei Fragen, Problemen oder Wünschen bitte an eine dieser Personen wenden ( Nachrichtensystem im Tikiwiki [Nachrichtenempfang bitte im eigenem Profil freischalten] ) oder in einem der beiden Foren posten.

bisher vergebene Rechte
  • Administration ( beinhaltet alle nachfolgenden Gruppen ):
    Frank [FrankP] ( de ), Susanna ( en, sv ), An_dz ( en, pt )
  • Subadministration ( beinhaltet alle nachfolgenden Gruppen ):
  • Struktur-Navigation:
    Jonas Bushart [jonasbb] ( de ), whoami ( de, en ), Edo87 ( it ), IgorEliezer ( en, pt ), mEGa ( fr )
für folgende Bereiche werden Betreuer gesucht
Was hat ein Betreuer zu tun?

Überwachen, Ergänzen und Aktualisieren seines Bereiches. Sich Mitstreiter suchen, die ihn dabei unterstützen.

Primär geht es hier um den deutschen Teil. Mehrsprachiges Arbeiten stellt aber kein Problem dar.

Die FAQs und das Linkverzeichnis sind leider nicht direkt mehrsprachig möglich.
-> FAQs neu als Wiki-Seitenstruktur angedacht, was dann Mehrsprachigkeit ermöglicht
« Last Edit: March 01, 2014, 01:28:48 PM by Frank »

Offline MoTw

  • *
  • Posts: 137
  • ~ Mister Kanister ~
    • Depp-City
Re: Betreuer fürs Tikiwiki gesucht
« Reply #1 on: July 14, 2010, 09:25:53 AM »
Hallo!

Verstehe ich dass richtig, dass das "Artikelsystem" praktisch die Ankündigung von neu erschienenen Sets oder Programmen wie Shades ist? Würde ich gerne übernehmen.

@Frank: Möchtest du, dass deine Suche auch im deutschen Forum bekannt gemacht wird? Oder im Blog?

Offline Frank

  • *
  • Posts: 1424
  • Languages: DE
Re: Betreuer fürs Tikiwiki gesucht
« Reply #2 on: July 14, 2010, 09:47:25 AM »
...
Verstehe ich dass richtig, dass das "Artikelsystem" praktisch die Ankündigung von neu erschienenen Sets oder Programmen wie Shades ist? Würde ich gerne übernehmen.
...

So in diese Richtung geht das. Es ist eine Art Newssystem was bisher nur für Ankündigungen verwendet wird.

Die Einstellungen sind so, das jeder Artikel einreichen kann. Diese müssen dann aber noch von Berechtigten frei gegeben werden um Missbrauch zu vermeiden.

Quote
...
@Frank: Möchtest du, dass deine Suche auch im deutschen Forum bekannt gemacht wird? Oder im Blog?

Für Informationsverbreitung nicht fragen, sondern einfach tun wenn es für angebracht gehalten wird.

Offline MoTw

  • *
  • Posts: 137
  • ~ Mister Kanister ~
    • Depp-City
Re: Betreuer fürs Tikiwiki gesucht
« Reply #3 on: July 14, 2010, 06:48:33 PM »
In Ordnung. Muss ich noch auf irgendwelche Freischaltungen warten oder ist gleich alles fertig vorbereitet?

Dann frag ich mal im deutschen Forum nach. Erledigt, danke Petter.
« Last Edit: July 14, 2010, 06:54:26 PM by MoTw »

Offline petter

  • *
  • Posts: 18
Re: Betreuer fürs Tikiwiki gesucht
« Reply #4 on: July 14, 2010, 06:51:54 PM »
Schon geschehen!

Offline MoTw

  • *
  • Posts: 137
  • ~ Mister Kanister ~
    • Depp-City
Re: Betreuer fürs Tikiwiki gesucht
« Reply #5 on: July 14, 2010, 07:36:06 PM »
Ich hab mal einen Artikel im Blog geschrieben, allerdings nicht nur auf das Wiki bezogen, sondern auch auf alle anderen Bereiche. Wer Verbesserungsvorschläge hat, bitte melden!

Mithelfen? - Mithelfen!

Offline Frank

  • *
  • Posts: 1424
  • Languages: DE
Re: Betreuer fürs Tikiwiki gesucht
« Reply #6 on: July 15, 2010, 10:26:23 AM »
... Muss ich noch auf irgendwelche Freischaltungen warten oder ist gleich alles fertig vorbereitet?
....

Sollte alles passend eingestellt sein.

Im übrigen haben Artikel ein Veröffentlichungsdatum. Setzt man das weit genug in die Zukunft kann man Artikel vorschreiben.

Sehr zu empfehlen für die Simutransversionen. Denn keiner kann sich alle Änderungen über Monate oder gar Jahre merken. Und die history.txt ist nicht immer das Ware, wenn es um die Ermittlung und Beschreibung von Änderungen geht. Zumal nicht immer alles drin steht oder so kurz gefasst ist, das man keine Vorstellung mehr hat was es bedeutet.

Die Änderungen für die nächste Version gehen im SVN bei Version 0.102.2 los. Ausnahme ist das variable Startkapital, was in Version 0.102.2.2 schon mit enthalten ist.

Offline MoTw

  • *
  • Posts: 137
  • ~ Mister Kanister ~
    • Depp-City
Re: Betreuer fürs Tikiwiki gesucht
« Reply #7 on: July 15, 2010, 10:33:40 AM »
Sollte alles passend eingestellt sein.

Sehr zu empfehlen für die Simutransversionen. Denn keiner kann sich alle Änderungen über Monate oder gar Jahre merken. Und die history.txt ist nicht immer das Ware, wenn es um die Ermittlung und Beschreibung von Änderungen geht. Zumal nicht immer alles drin steht oder so kurz gefasst ist, das man keine Vorstellung mehr hat was es bedeutet.

Danke sehr.
Was ist denn mit den SVN-Logs? Das ist doch praktisch eine ständige "history.txt" oder nicht?!

Offline Michael 'Cruzer'

  • Devotee
  • *
  • Posts: 196
  • Founder of pak192.comic
    • Marktplatz für Parkplätze
  • Languages: DE, EN
Re: Betreuer fürs Tikiwiki gesucht
« Reply #8 on: July 15, 2010, 04:34:46 PM »
Danke sehr.
Was ist denn mit den SVN-Logs? Das ist doch praktisch eine ständige "history.txt" oder nicht?!
Ja, nur sind diese meistens von Nicht Entwicklern schwerer zu lesen...

Offline MoTw

  • *
  • Posts: 137
  • ~ Mister Kanister ~
    • Depp-City
Re: Betreuer fürs Tikiwiki gesucht
« Reply #9 on: July 15, 2010, 05:07:58 PM »
Ja, nur sind diese meistens von Nicht Entwicklern schwerer zu lesen...

Ich zumindest glaube, diese zu verstehen. Habe mir die neuesten Änderungen durchgelesen und ich denke, dass man sie doch eigentlich "laienfreundlich" aufbereiten könnte. Soetwas wie "only show suitable vehicles in depot if 'show all' is disabled" wird wohl jeder der Englisch kann verstehen. "fix some unitialized variables" o.ä. wird man nicht unbedingt brauchen, wenn man beschreibt, was in einer Version neues dazugekommen ist. (Es sei denn, es soll extrem genau werden)

Und wenn man die dann im Wiki als "Artikel" veröffentlicht (nach Aufbereitung/Übersetzung)...

Offline Frank

  • *
  • Posts: 1424
  • Languages: DE
Re: Betreuer fürs Tikiwiki gesucht
« Reply #10 on: July 15, 2010, 09:04:04 PM »
...
Was ist denn mit den SVN-Logs? Das ist doch praktisch eine ständige "history.txt" oder nicht?!

Sicher ist das SVN-log die erste Informationsquelle. Nur muss man auch das möglichst Zeitnah aufarbeiten.

Beispiel dazu

Version 0.102.2 war Revision 2786
aktuell Revision heute 3540

Das sind 754 Änderungen. Bis zur nächsten offiziellen Version, die in den Sternen steht, kann sich das durchaus verdoppeln oder gar verfünffachen. Aus diesem Berg dann das relevante raus suchen und aufbereiten dürfte recht viel Zeit in Anspruch nehmen. Mich graut es jetzt schon, die ganzen relevanten Änderungen ins Wiki einarbeiten zu müssen, was praktisch gar nicht zu machen geht.

Vorschreiben scheidet aus, da sich eine Offizielle Dokumentation auch nur auf offizielle Versionen stützen sollte. Zumal ja die kommende Versionsbezeichnung noch gar nicht bekannt ist. Und zig Versionsangaben ändern, wie schon 2x nötig, ist auch nicht so spaßig.

Und das ist auch der Grund, warum ich das Wiki nicht mehr alleine pflegen kann und will.

Das Tikiwiki hat aktuell 1014 Wikiseiten insgesamt. Davon müssten 184 in deutsch sein.
An die 700 Seiten entfallen auf den Entwicklerteil in 21 Sprachen. Der deutsche Entwicklerteil besteht aus 41 Seiten aktuell.

Und einige Threads im deutschen Forum könnten wesentlich schneller zum Ziel führen, wenn auf die passenden Einträge im Wiki verlinkt würde. Nur beschäftigen sich scheinbar zu wenige Leute mit dem Wiki um zu Wissen was überhaupt drin steht und wo es zu finden ist. Und was nicht drin steht wird halt einfach dazu geschrieben statt ellenlange Ausführungen jedes mal aufs neue ins Forum zu schreiben.

Offline MoTw

  • *
  • Posts: 137
  • ~ Mister Kanister ~
    • Depp-City
Re: Betreuer fürs Tikiwiki gesucht
« Reply #11 on: July 16, 2010, 08:37:38 AM »
Das sind 754 Änderungen. Bis zur nächsten offiziellen Version, die in den Sternen steht, kann sich das durchaus verdoppeln oder gar verfünffachen. Aus diesem Berg dann das relevante raus suchen und aufbereiten dürfte recht viel Zeit in Anspruch nehmen.

Da hast du Recht. Ich denke, ich werde mal notieren, was so ab (leider erst) jetzt neues wichtiges dazukommt, dann habe ich das gleich in einer Textdatei und kann darauf zurückgreifen...

Offline Frank

  • *
  • Posts: 1424
  • Languages: DE
Re: Betreuer fürs Tikiwiki gesucht
« Reply #12 on: July 16, 2010, 10:49:20 AM »
..., ich werde mal notieren, was so ab (leider erst) jetzt neues wichtiges dazukommt, dann habe ich das gleich in einer Textdatei und kann darauf zurückgreifen...

Na ja, vielleicht kann Dir ja jemand die Einträge rausfiltern die mit ADD und CHG beginnen.

Die FIX-Einträge sind für die Artikel eher unwichtig. Da hatte ich immer den Text 'neben Fehlerkorrekturen gab es folgende Änderungen'.

Offline MoTw

  • *
  • Posts: 137
  • ~ Mister Kanister ~
    • Depp-City
Re: Betreuer fürs Tikiwiki gesucht
« Reply #13 on: July 16, 2010, 07:47:39 PM »
Ja, natürlich. Aber wenn ich den RSS-Feed habe, kann ich mit minimalstem Aufwand beim Mails-Checken das wichtige rausfiltern und aufschreiben. Das Problem ist das jetzt nicht.

Offline Frank

  • *
  • Posts: 1424
  • Languages: DE
Re: Betreuer fürs Tikiwiki gesucht
« Reply #14 on: July 16, 2010, 08:49:31 PM »
Statt irgendwo aufschreiben kannst Du wie erwähnt auch gleich den Artikel verfassen. Musst halt nur das Veröffentlichungsdatum so ein zwei Jahre in die Zukunft legen.

einige Sachen die mir grad so einfallen

- mehrere Felder für eine Industrie
- Timeline für Kreuzungen
- gestaltbare Scrollleisten
- Laufleistung für Fahrzeuge
- definierbarer Untergrund für Untergrundstrecken

Mehr fällt mir im Augenblick nicht ein. Ich konnte aber auch zwischendurch ein paar Wochen das Geschehen nicht so intensiv verfolgen. Deshalb dürfte mir einiges entgangen sein.

Kannst ja einen Thread aufmachen wo die Leute die ganzen Sachen dann zusammen tragen können. Gleich mit Funktionsbeschreibung die dann ins Wiki an die passenden Stellen übernommen werden kann, so bald die offizielle Version verfügbar ist.

Offline sojo

  • Devotees (Inactive)
  • *
  • Posts: 851
  • Maintainer pak96.comic
    • German home of Simutrans
Re: Betreuer fürs Tikiwiki gesucht
« Reply #15 on: July 16, 2010, 08:59:11 PM »
Ich kann im SVN-log "nur" 20 Einträge sehen. Gibt es eine Möglichkeit mehr zu sehen?

Im Zusammenhang mit den Scrollbars:
- limit size of toolsbars in simuconf.tab
- Keyboard support for scroll list

Dann noch:
- Ctrl-PgUp and Ctrl-PgDn to navigate the tabs of a tab panel

Offline jonasbb

  • Web Team
  • *
  • Posts: 167
Re: Betreuer fürs Tikiwiki gesucht
« Reply #16 on: July 16, 2010, 09:36:53 PM »
Ich kann im SVN-log "nur" 20 Einträge sehen. Gibt es eine Möglichkeit mehr zu sehen?
Meinst du das SVN-log als RSS?
Der RSS-Feed enthällt immer nur 20 Einträge. Mehr kannst du höchstens sehen, wenn du einen RSS-Reader nutzt, der sich die Einträge zwischenspeichert.

Wenn dein SVN-Client nur 20 Einträge anzeigt, solltest du mal in den Einstellungen schauen. Wenn es keine Möglichkeit gibt alle zu sehen, würde ich den Client wechseln.

Offline Frank

  • *
  • Posts: 1424
  • Languages: DE
Re: Betreuer fürs Tikiwiki gesucht
« Reply #17 on: July 16, 2010, 09:53:43 PM »
...
Im Zusammenhang mit den Scrollbars:
- limit size of toolsbars in simuconf.tab
...

Mit Toolbars sind aber die Menüs gemeint und nicht die Scrollleisten. Und das sind aktuelle Baustellen die MoTw ja ins Auge fallen dürften.
Und die Menüs haben mitnichten dann Scrollleisten sondern nur 2 zusätzliche Pfeile in der Titelzeile mit denen man nach Links und Rechts durch die Buttons wechselt.

Aber am GUI wird aktuell gebastelt. Auch was die Tastatursteuerung angeht.

Erwähnenswert ist noch, das man Fenster jetzt quasi auf dem Bildschirm anpinnen kann. Solche Fenster werden dann nicht mit der Löschtaste ( Backspace, alle Fenster schließen ) mit geschlossen sondern bleiben offen.

Solche Sachen stehen aber auch in der history.txt.

Ach ja, Timeline für Stadt-/Überlandstraßen gabs da ja auch noch.
Allerdings mit einem kleinen Problem. In der menuconf.tab wird eine Stadtstraße für das Menü definiert. Damit dürfte sich der Button im Menü der Timeline entziehen und immer die selbe Straße bauen. Ist eine Annahme von mir, da ich das bisher nicht getestet habe.

Nico192

  • Guest
Re: Betreuer fürs Tikiwiki gesucht
« Reply #18 on: July 17, 2010, 08:39:56 AM »
Hallo,
ich wäre bereit, mich um den neuen pak96.HD2-Bereich zu kümmern.
Das wäre auch praktisch für mich, so könnte ich neue Infos direkt reinstellen.

Offline Frank

  • *
  • Posts: 1424
  • Languages: DE
Re: Betreuer fürs Tikiwiki gesucht
« Reply #19 on: July 17, 2010, 08:48:00 AM »
Hallo,
ich wäre bereit, mich um den neuen pak96.HD2-Bereich zu kümmern.
Das wäre auch praktisch für mich, so könnte ich neue Infos direkt reinstellen.

registrieren und los legen

Für Wikiseiten selber sind keine zusätzlichen Rechte nötig.

Nico192

  • Guest
Re: Betreuer fürs Tikiwiki gesucht
« Reply #20 on: July 17, 2010, 09:16:33 AM »
OK.
Mach ich.

Offline Dwachs

  • DevTeam, Coder/patcher
  • Administrator
  • *
  • Posts: 4470
  • Languages: EN, DE, AT
Re: Betreuer fürs Tikiwiki gesucht
« Reply #21 on: July 24, 2010, 07:33:55 PM »
einige Sachen die mir grad so einfallen

- mehrere Felder für eine Industrie
- Timeline für Kreuzungen
- gestaltbare Scrollleisten
- Laufleistung für Fahrzeuge
- definierbarer Untergrund für Untergrundstrecken
Geaendert hat sich auch beim Bauen einiges:
-- Vorschau (Maustaste geklickt lassen und ziehen) fuer Bruecken (und vielleicht auch andere Tools: Oberleitung, Streckenabriss)
-- Tunnel und Bruecken koennen auch auf Haenge ohne Wege
Quote
Ach ja, Timeline für Stadt-/Überlandstraßen gabs da ja auch noch.
Allerdings mit einem kleinen Problem. In der menuconf.tab wird eine Stadtstraße für das Menü definiert. Damit dürfte sich der Button im Menü der Timeline entziehen und immer die selbe Straße bauen. Ist eine Annahme von mir, da ich das bisher nicht getestet habe.ohne Wege gebaut werden
Ja, das ist noch nicht so super konsistent. Mit dem Button solltest du recht haben: es wird immer nur die eine Strasse gebaut.

Offline Frank

  • *
  • Posts: 1424
  • Languages: DE
Re: Betreuer fürs Tikiwiki gesucht
« Reply #22 on: August 18, 2010, 01:25:34 PM »
Wurden schon die mehrfeldrigen Tunnel erwähnt?

Bei all den neuen Funktionen wäre ein offizielles Release durchaus angebracht, auch wenn das noch ohne Netzwerk daher kommt. Es gab ja auch andere Verbesserungen.
Vor allem schließt das fehlen eines Releases die ganzen nur Release-Spieler aus.

Und das in den Nightlys einiges nicht gespeichert wird, wie die Laufleistung und die Ampelphasen, ist für ein sinnvolles spielen und testen nicht von Vorteil.



aber zurück zum eigentlichen Thema

Gut, es ist Urlaubszeit. Aber ein paar mehr Interessenten fürs Wiki hatte ich schon erwartet.

Offline Dwachs

  • DevTeam, Coder/patcher
  • Administrator
  • *
  • Posts: 4470
  • Languages: EN, DE, AT
Re: Betreuer fürs Tikiwiki gesucht
« Reply #23 on: August 18, 2010, 02:20:38 PM »
Die dat-Referenzen muessten eigentlich auf dem aktuellen Stand sein.

Und ein neues Release ist jetzt nicht mehr so arg weit entfernt.

Savegame version kann auch bald hoch gesetzt werden, dann kann man mit den nighlies den Netzwerkmodus testen.

Es fehlt nur noch, dass der Client vom Server ein paar informationen bekommt, und dass vor dem Downloaden eines Spiels das Pakset abgeglichen wird.

Offline Frank

  • *
  • Posts: 1424
  • Languages: DE
Re: Betreuer fürs Tikiwiki gesucht
« Reply #24 on: August 18, 2010, 02:43:26 PM »
Die dat-Referenzen muessten eigentlich auf dem aktuellen Stand sein.
...

Es geht weniger um die Dat-Referenz als um die Beschreibung der neuen Funktionen und deren Handhabung.

Offline Xelofino

  • *
  • Posts: 46
  • Don't forget to eat chocolate!
Re: Betreuer fürs Tikiwiki gesucht
« Reply #25 on: February 21, 2011, 08:15:47 PM »
Ich bin noch am überlegen, ob ich die Tutorial sektion nehmen soll. Mal schauen wegen der Zeit.

Xelofino

Offline Lauscher

  • *
  • Posts: 7
  • Languages: EN,GE
Re: Betreuer fürs Tikiwiki gesucht
« Reply #26 on: October 20, 2018, 03:18:51 PM »
Tolle Seite dieses TIKIWIKI ?
Mann soll sich Registrieren das geht aber gar nicht weil ein Passcode nötig ist. Der wird sogar angezeigt ! Nur der Hilft nichts !
Ich wollte Mithelfen wenn man aber schon bei einer Seite wie TIKIWIKI irgendwie bei der Registrierung Veräppelt wird fragt man sich ob Ihr Hilfe nötig habt.
Ich denke nicht ?
Nicht dein Passwort. Der Passcode (um Roboter von der Registrierung zu blockieren) lautet: uAFcEr9x!

Das Blockiert den Zugang.... müßt Ihr Angst haben !!!!

Offline Frank

  • *
  • Posts: 1424
  • Languages: DE
Re: Betreuer fürs Tikiwiki gesucht
« Reply #27 on: October 20, 2018, 09:16:58 PM »
ah ja, nicht funktionierende Captchas kenne ich auch von anderen Seiten
die Zahlen und Buchstaben sind oft sehr schwer zu erkennen

Aber aus Deinem Posting schließe ich, das es dir nicht genehm ist mit Tikiwiki als Software zu arbeiten. Von daher verzichte ich gerne auf Dich.

NACHTRAG

Und vielleicht solltest Du mal Dein eingegebenes Passwort überprüfen.

Quote
Passwort muss mindestens ein alphabetisches Zeichen in Kleinbuchstaben enthalten (z.B. a) und eines in Großbuchstaben (z.B. A). Passwort darf nicht das gleiche Zeichen mehrfach hintereinander haben, wie z.B. 111 oder aab Passwort muss sowohl Buchstaben als auch Zahlen enthalten Passwort muss mindestens ein Sonderzeichen enthalten (z.B. " / $ % ? & * ( ) _ + ..).

Ich habe es jetzt 2 mal versucht und die Registrierung funktioniert.

Oben ein passendes Passwort und unten den angezeigten Code eingeben und es funktioniert.
« Last Edit: October 20, 2018, 09:55:33 PM by Frank »

Offline Frank

  • *
  • Posts: 1424
  • Languages: DE
Re: Betreuer fürs Tikiwiki gesucht
« Reply #28 on: October 21, 2018, 09:29:59 AM »
....
Das Blockiert den Zugang.... müßt Ihr Angst haben !!!!

ja müssen wir haben, wir wollen ja User die auch wissen was sie da tun

Zugriffszahlen aus der Statistik auf die Registerseite:

Okt 2018: 115525   
Sep 2018: 164938
Aug 2018: 158574
Jul 2018: 101054   
Jun 2018: 58050

Und das sind mitnichten wirkliche User. Hatte schon Zeiten wo ich 3x am Tag je über ein dutzend mal Spam entfernen musste.