The International Simutrans Forum

 

Author Topic: Kliniken und die Menschen darin  (Read 298 times)

0 Members and 1 Guest are viewing this topic.

Offline wolfgang

  • *
  • Posts: 54
  • Languages: DE,EN
Kliniken und die Menschen darin
« on: January 11, 2021, 07:00:50 PM »
Hallo!

Ich habe ein Anliegen, das mir wirklich wichtig ist:

Bitte verfallt nicht dem neoliberalen Neusprech! Bezeichnet Menschen, die eine Klinik benötigen, nicht als Kunden! (Gerade im Pak 128 gesehen.)

Bei Menschen, die in Kliniken anzutreffen sind, handelt es sich um medizinisches Personal, oder Reinigungskräfte, oder Besucher, aber in den allermeisten Fällen um Patienten!

Patient kommt aus dem Lateinischen und bedeutet so viel wie "leidender Mensch".

Jemand, der/die in eine Klinik eingewiesen wird, weil er oder sie medizinische Hilfe benötigt, tut dies nicht als Kunde, der als Nachfrager mit einem Anbieter ein Geschäft abschließt, wie z.B. beim Kauf eines Autos. Jemand, der einer Klinik bedarf, besucht diesen Ort in den seltensten Fällen freiwillig, wie er einen Wochenmarkt besuchen würde, er tut dies, weil er leidet!

Ich finde es wirklich sehr herabwürdigend, wenn Ärzte von "Kunden" reden. Auch auf dem Finanzamt und dem Sozialamt hat diese Bezeichnung nichts verloren, aber das ist eine andere Geschichte. Aber wenn dieser Unsinn weiter um sich greift, gibt es bald nur noch Kunden: Schüler und Studenten werden zu Kunden der Lehranstalten, Angeklagte werden zu Kunden der Gerichte, Leute, deren Häuser brennen, werden zu Kunden der Feuerbekämpfungsfachdienste (ehemals Feuerwehr), Tote werden zu Kunden der Bestattungsunternehmen.

Ich hoffe, Ihr habt Verständnis für dieses Anliegen.


Offline makie

  • Devotee
  • *
  • Posts: 299
    • Homepage PAK128-German
  • Languages: DE
Re: Kliniken und die Menschen darin
« Reply #1 on: January 11, 2021, 07:28:43 PM »
Wo in Pak128?
Ich sehe da keine Klinken?
In Pak128.german gibt es Klinken und Krankenhäuser aber keine Kunden.

Offline Leartin

  • Oh no, not him again!
  • Devotee
  • *
  • Posts: 1571
  • PAK-DEV P192C
  • Languages: DE, EN
Re: Kliniken und die Menschen darin
« Reply #2 on: January 11, 2021, 07:43:59 PM »
Makie, bei allen Endabnehmern werden im Spiel automatisch die Bezeichnung "Kunde" verwendet, statt der "Arbeiter" bei produzierenden Fabriken - auch im pak128.German. (Bei der Angabe, aus welchen Städten Pax befördert werden können)
Ist lustiger im Comic-Pak, da haben Friedhof und Gefängnis 'Kunden' ;)

Wolfgang, das hat nichts mit Neusprech oder sonstwas zu tun - es gibt halt nur eine Bezeichnung, welche bei allen Endabnehmern verwendet wird, durch die Bank. Das kann nicht so einfach für eine bestimmte Industrie geändert werden. Ist quasi der gleiche 'Fehler', wie wenn eine Grünanlage als Wohngebäude definiert wird, damit sie in einer Wohnsiedlung aufscheint, anstatt zwischen Industriegebäuden.

Offline Flemmbrav

  • Devotee
  • *
  • Posts: 239
  • PAK-DEV P192C
  • Languages: DE, EN
Re: Kliniken und die Menschen darin
« Reply #3 on: January 11, 2021, 08:55:51 PM »
Schönheitskliniken haben durchaus auch(!) Kunden. Kommt immer ganz darauf an, was das da für eine dubiose Klinik ist. /s

In Extended gibt's bei Läden tatsächlich zusätzlich auch Arbeiter:innen, vielleicht wäre das etwas, was du auch ins Standard bringen magst?

Offline wolfgang

  • *
  • Posts: 54
  • Languages: DE,EN
Re: Kliniken und die Menschen darin
« Reply #4 on: January 16, 2021, 10:22:04 AM »
Wolfgang, das hat nichts mit Neusprech oder sonstwas zu tun - es gibt halt nur eine Bezeichnung, welche bei allen Endabnehmern verwendet wird, durch die Bank.

Das hatte ich mir schon gedacht, aber ich hoffe, du kannst den Grund für meinen Appell verstehen.

Und vielleicht findet sich ja eine Möglichkeit, die Bezeichnung zu ändern, z.B. indem die angezeigte Bezeichnung unabhängig von der internen Variable benutzt wird.